Suchen:
Home Navigationspfeil Seminarberichte aktuell

 

Seminar Anwärter "Die ersten Schritte"


9-11.Juni 2017

Trotz dem heißen Wetter waren die Hunde und dessen Hundeführer hoch motiviert und mit begeisterung am arbeiten. Zur Unterstützung des Ausbildners war ein. Mitglieder der Rettungshundestaffel, Birgit Steinberger dabei. Der grosse Vorteil unserer Einführungsseminare ist, dass Mantrailing aus der Einsatzpraxis gelehrt wird.

Und hin und wieder findet sich eine Hundeführerin oder ein Hundeführer, der sogar in unsererRettungshundestaffel Mitglied werden möchte. Auch diesmal war es erfreulicherweise so.

Seminar Anwärter "Die ersten Schritte"


2.- 4.9.2016

Das erste Mantrailing-Seminar im 2.Halbjahr 2016 fand bei guten Witterungsbedingungen und wieder

einmal mit äusserst motivierten HundeführerInnen statt. Zur Unterstützung des Ausbildners waren zwei

Mitglieder der Rettungshundestaffel, Birgit Steinberger und Harry Schabelreiter dabei. Der grosse Vorteil unserer Einführungsseminare ist, dass Mantrailing aus der Einsatzpraxis gelehrt wird.

Und hin und wieder findet sich eine Hundeführerin oder ein Hundeführer, der sogar in unserer

Rettungshundestaffel Mitglied werden möchte. Auch diesmal war es erfreulicherweise so.

Die "ersten Schritte" sind getan. Einer "Karriere" bei den Rettungshunden steht ausser viel Arbeit und Training nichts im Wege:

Seminar Anwärter "Die ersten Schritte"

9. - 11. 10.2015

Das letzte Mantrailing-Seminar im Jahr 2015 fand unter teils schlechten Witterungsbedingungen statt. Umso motivierter waren die HunderführerInnen und damit auch die angehenden Suchhunde,
die sich sehr talentiert zeigten.
Ausbildungsleiter Armin Ertler konnte am 3. Tag mit Freude die Urkunden verteilen . Der erste Schritt um einmal sogar als Rettungshund eingesetzt zu werden ist gemacht.


Hier einige Eindrücke von der erfolgreichen Arbeit mit den Hunden:



Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und an die HelferInnen der Rettungshundestaffel!





 


Seminar Anwärter "Die ersten Schritte"

12. - 14.06. 2015

 

Im ersten Halbjahr 2015 haben schon einige Seminare stattgefunden. Nicht immer sind die TeilnehmerInnen damit einverstanden, dass ihre Bilder veröffentlicht werden.

Diesmal können wir aber wieder über ein erfolgreiches Seminar berichten, das auch zeigt, dass sich grundsätzlich auch kleine Hunde für "Mantrailing" eignen, wenn sie entsprechend ausgebildet werden.

Der Gruppe wurden  vom Ausbildungsleiter Armin Ertler die Grundkenntnisse des Mantrailing

vermittelt. Mitglieder unserer Rettungshundestaffel haben ihn dabei unterstützt.

Harry(Helfer bei der Staffel) Ulrike, Conny, Angela und Armin v.l.n.r.

Birgit mit Max

" Geruch geben" ist schon ein fortgeschrittenes Kapitel. Armin zeigt es hier in der Praxis.

Hier geht es auch schon um trailen auf Asphalt, bzw. wechselndem Untergrund im Siedlungsgebiet. Kreuzungen mit Verkehr, Begegnungen verschiedenster Art usw.

Die "Kleinen" ganz groß:

 


Ulrike mit "Happy Peppy"

Aber natürlich auch die "Großen":


Angela mit "Mira"


Seminar Anwärter "Die ersten Schritte"

17. - 19.10.2014


Ein spannendes Seminar geht heute zu Ende. Wir konnten in einigen Videos wirklich die "ersten Schritte" aber auch die Fortschritte von Hund und Hundeführer(innen) sehen.

Get the Flash Player to see this player.
  
Get the Flash Player to see this player.
    
Get the Flash Player to see this player.

Diesmal wurde unser Seminar von einem Notruf !!! unterbrochen. Die Tierklinik Dr.Gilli & Pühringer brauchte dringend Blut.

Vox rettet nicht nur Menschenleben sondern auch Hunde !


Unser Vox als Blutspender !!! Brav !!!

 


09. - 11.05. 2014

Wieder ein erfolgreiches Wochenendseminar, das voraussichtlich 2 weitere Staffelanwärterinnen hervorgebracht hat.

Gina mit TASRA

Karin mit AMELIE

 

11. -13.04. 2014

Es ist immer wieder toll zu erleben, wie schnell Hunde aller Rassen erfassen, was man von ihnen erwartet. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man es richtig erlernt.Dabei ist vor allem der(die) Hundeführer(in) gefordert. Den Hund richtig zu lesen und zu vertrauen.

 

 

 

 

Zum positiven Abschluss nach 2 erfolgreichen Tagen ein Super - Trail. Vielleicht ist Aika bald nicht mehr die Kleinste in der Staffel.

Get the Flash Player to see this player.

 

 

 

 

 

 

 


14. -16.03. 2014

Das erste Seminar im Jahr 2014 wurde erfolgreich abgeschlossen!

Der erste Ausbildungstag:


Manuela mit AIYANA, Gertrude, Christian  und Natascha(hilft bei der

Ausbildung)

Zuerst Motivation mit Würstchen - dann kommt der Individualgeruch !


Gertrude mit LENA

Christian mit ABASI

Am zweiten Tag war es schon schwieriger. Individualgeruch geben, verschiedene Bedingungen

und Ablenkungen rund ums Ausbildungszentrum, in Niklasdorf, Leoben und Proleb.

Dazu kam noch Sturmwetter mit Spitzengeschwindigkeiten zwischen 80 und 120 km/Std.

Armin mit VOX und URS sowie Günter mit AIKA haben die "beginner" unterstützt und ihren Hunden die notwendigen Ruhepausen verschafft. Nachfolgend 3 Videos, bewußt unbearbeitet,

damit man die zum Teil schwierige Arbeit sieht. Unsere Hunde sind ja Einsatzhunde oder werden zu solchen ausgebildet. Und da sind widrige Bedingungen für das Training ebenso willkommen, wie Schönwetter. Die Seminarteilnehmer haben alle mit Begeisterung mitgearbeitet und die ersten Schritte mit Erfolg absolviert.

Get the Flash Player to see this player.

Günter mit AIKA (6 Monate in Ausbildung)

Get the Flash Player to see this player.

Armin mit URS

Get the Flash Player to see this player.

Armin mit VOX im Sturm und bei starken Ablenkungen


© mantrailing